Die 2000er

2000 – 20 Jahre SpVgg Lathen-Wahn

Das Jahr 2000 stand ganz im Zeichen des 20 jährigen Jubiläums. Gebührend gefeiert wurde dieser runde Geburtstag am 12. Und 13. August 2000.

Der Samstag stand ganz unter dem Motto „Spiel und Spaß im Sportverein“. So sorgte z.B. eine Budenstadt auf dem Sportplatz für allerlei Kurzweil. Außerdem konnte jeder während einer Playback-Show zeigen, was für verborgene Talente in ihm stecken. Aus Lathen hatte sich der Karateclub auf dem Sportgelände eingefunden und gab eine Vorführung seines Könnens.

Der Sportlerball am Samstagabend, an dem auch die Sportabzeichen übergeben wurden, war sehr gut besucht.

Am Sonntag fand dann ein Jugendturnier statt. In einem Zwischenspiel kam es dann zu einer Begegnung der Mütter gegen ihre fußballbegeisterten Kinder.

Den Abschluss der Feierlichkeiten bildete dann ein Luftballon-Wettbewerb.

2001 – Neuer Vorsitzender im Sportverein

Im Jahr 2001 kam es innerhalb des Vorstandes der SpVgg Lathen-Wahn erneut zu einem Wechsel an der Vereinsspitze. Nach dreijähriger Tätigkeit als 1. Vorsitzender musste Heinz Lammers sein Amt leider aus gesundheitlichen Gründen zur Verfügung stellen. Bernd Krüßel erklärte sich dann nach einer kurzen Bedenkzeit dazu bereit, die Führung des Vereins zu übernehmen.